RheinFlanke informiert zur aktuellen Situation

Von den notwendigen Maßnahmen gegen eine massenhafte Ausbreitung des Coronavirus ist auch die Arbeit der RheinFlanke betroffen. Die zunehmenden Einschränkungen lassen eine offene Kinder- und Jugendarbeit zum Schutze aller nicht mehr zu und stellen auch den Büro-Alltag im Back-Office vor große Herausforderungen. Zum Wohle der Gesundheit unserer Mitarbeitenden und um eine einen Beitrag zur langsameren [...]