Hier fehlt die Headline!!!



HOPE Life ist ein präventives Angebot für junge Menschen in der oft schwierigen Übergangsphase zwischen Schule und Beruf. In verschiedenen Workshops zu Themen wie Stressreduktion, Konfliktmanagement, Ernährung und Suchtprävention erlernen die Teilnehmenden Methoden zur selbstwirksamen Bewältigung erhöhter Stress- und Belastungssituationen. Durch die abwechslungsreiche und vor allem partizipative Gestaltung der Workshops können junge Menschen optimal auf die Anforderungen des Berufseinstiegs vorbereitet werden. Als Teil des ganzheitlichen Arbeitsmarktintegrtionskonzepts der RheinFlanke wirkt HOPE Life aktiv diskontinuierlichen Berufsverläufen und Ausbildungsabbrüchen entgegen.

Hier fehlt die Headline!!!



HOPE Life ist ein präventives Angebot für junge Menschen in der oft schwierigen Übergangsphase zwischen Schule und Beruf. In verschiedenen Workshops zu Themen wie Stressreduktion, Konfliktmanagement, Ernährung und Suchtprävention erlernen die Teilnehmenden Methoden zur selbstwirksamen Bewältigung erhöhter Stress- und Belastungssituationen. Durch die abwechslungsreiche und vor allem partizipative Gestaltung der Workshops können junge Menschen optimal auf die Anforderungen des Berufseinstiegs vorbereitet werden. Als Teil des ganzheitlichen Arbeitsmarktintegrtionskonzepts der RheinFlanke wirkt HOPE Life aktiv diskontinuierlichen Berufsverläufen und Ausbildungsabbrüchen entgegen.
Ihre Ansprechpartnerin:

Lena Fröhlich

Fachreferentin HOPE Life

0159 / 04 20 25 28


Infos & Downloads:

Ihre Ansprechpartnerin:


Lena Fröhlich

Fachreferentin HOPE Life

0159 / 04 20 25 28


Infos & Downloads:


Mithelfen!