Mobile Jugendhilfe am RheinFlanke Standort in Bornheim

Die RheinFlanke ist bereits seit 2010 Trägerin für Jugendhilfe in Bornheim. Der dortige Standort ist damit eines der ältesten Wirkungsfelder der gemeinnützigen Organisation.
Im Mittelpunkt der Arbeit in Bornheim steht die mobile Jugendhilfe. Mit einem umgebauten Kleinbus fahren die Fachkräfte der RheinFlanke, Nino Krauthäuser und Pia Strohmeyer, jeden Tag festgelegte Treffpunkte an und bieten den Kindern und Jugendlichen vor Ort eine Vielzahl von Sport- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Der Bus dient außerdem als Beratungsraum bei persönlichen Problemstellungen.
Auf diese Weise kann die RheinFlanke den jungen Menschen in Bornheim alles das bieten, was auch ein normales Jugendzentrum beinhaltet, zudem ist sie mobil und kann die Jugendlichen direkt dort aufsuchen, wo sie sich aufhalten und Unterstützung nötig ist.

Team RheinFlanke Bornheim

Nino Krauthäuser

Nino Krauthäuser

26 Jahre
B.A. Soziale Arbeit
Psychoanalytisch-systemischer Berater
seit 2013 bei der RheinFlanke

Aufgabenfelder:
Standortleitung Bornheim (mobile Jugendarbeit)
Stadtteilarbeit Butzweilerhof

Pia Strohmeyer

Pia Strohmeyer

39 Jahre
Dipl. Sportwissenschaftlerin
Anti-Gewalt-Trainerin
seit 2012 bei der RheinFlanke

Aufgabenfelder:
Standortleitung Bornheim (mobile Jugendarbeit)
Pädagogische Mitarbeiterin Work for you