Pädagogische Leitung (m/w/d), 40h, Berlin

Art: Vollzeit
Standort: Berlin

Die RheinFlanke gGmbH wurde 2006 in Köln gegründet und ist anerkannte Trägerin für sportbezogene Jugend- und Bildungsarbeit an acht Standorten im Rheinland und in Berlin. Unser Ziel ist es, die Zukunftsperspektiven von Kindern und Jugendlichen durch vielfältige, aufeinander aufbauende Angebote zu verbessern. Sport dient dabei als Motor – als niederschwelliger Einstieg zum Kontaktaufbau und zur Kompetenzentwicklung sowie als Brücke zu individuellen Beratungs- und Unterstützungsangeboten. www.rheinflanke.de


Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in Berlin eine pädagogische Leitung, die sowohl operativ ein fünfköpfiges Projektteam koordiniert und mit benachteiligten Jugendlichen arbeitet, als auch die pädagogischen Angebote des Standorts konzeptionell weiterentwickelt.

Gefragt sind motivierte Persönlichkeiten, die für die Tätigkeit in der mobilen pädagogischen Arbeit und in der individuellen Beratung den erforderlichen Enthusiasmus und das nötige fachliche Handwerkszeug mitbringen. Außerdem engagierte Organisationstalente, die sich zudem sicher in der Berliner Trägerlandschaft der Jugendsozialarbeit und Jugendberufshilfe bewegen und die öffentlichen Strukturen kennen.


Deine konkrete Aufgaben dabei sind u.a.:

• Koordination und Weiterentwicklung des ESF-Modellprojekts „Kick&Start 2.0“ (Arbeit mit schwer erreichbaren Jugendlichen nach §16h SGB II)
• Unterstützung der Projektmitarbeiter_innen und Organisation der internen Arbeitsabläufe
• Prüfsichere Dokumentation und fristgerechte Erstellung der Projektberichte
• Kommunikation mit Zuwendungsgeber_innen und Kooperationspartner_innen sowie Netzwerkarbeit
• Akquise neuer Teilnehmer_innen im Sozialraum (überwiegend in Steglitz-Zehlendorf) durch Streetwork
• Beziehungsarbeit und Förderung der Motivation und Eigeninitiative von Jugendlichen mit (multiplen) Vermittlungshemmnissen
• Planung, Durchführung und Dokumentation von Sport- und Freizeitangeboten sowie jugendgerechten Veranstaltungen verschiedenster Art im Sozialraum
• Fachliche Begleitung der Projekte am Berliner Standort in Zusammenarbeit mit der Standortleitung
•  Konzeption von Angeboten und Antragswesen (z.B. Jugendsozialarbeit, Jugendberufshilfe etc.)


Dein Profil:

• Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Soziale Arbeit oder Pädagogik // alternativ: staatlich anerkannte Ausbildung zum (Arbeits-)Erzieher, Erzieher-Jugend-/ Heimerziehung, Heilerziehungspfleger jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation und mit mind. dreijähriger beruflicher Erfahrung mit benachteiligten jungen Menschen innerhalb der letzten 5 Jahre
• Erfahrung in der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen, dem Erstellen von Hilfeplänen sowie sozialer Diagnostik
• Sehr gute Kenntnisse des Hilfesystems, insbesondere SGB II und SGB VIII sowie Erfahrung in der Konzeption von Angeboten
• Erfahrung in der Koordination / fachlichen Führung eines Teams
• Projektmanagementkenntnisse


Dich erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen und interdisziplinären Team, flexible Arbeitszeiten, regelmäßige Supervision, interne und externe Fortbildungen, betriebliche Altersvorsorge, ein BVG-Jobticket und last but not least klasse Kolleg_innen mit großem Teamgeist.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Vielfalt ist uns wichtig! Denn unterschiedliche Perspektiven in unserem Team bereichern unsere Arbeit, steigern deren Qualität kommen auch unserer vielfältigen Zielgruppe zugute! Wir begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit eigener oder familiärer Migrationserfahrung, unterschiedlicher Herkunft innerhalb und außerhalb Deutschlands, Akademiker/innen der ersten Generation, verschiedener sexueller Identitäten und insgesamt von Menschen, die unterschiedliche Lebensentwürfe verfolgen.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, 1-2 bis relevante Arbeitszeugnisse)!


Kontakt:

Jakob Koerber & Meron Gebrihiwet: bewerbung@rheinflanke.de

Weitere Informationen zum Berliner Standort: www.rheinflankeberlin.de

Jetzt online bewerben!

Erlaubtes Dateiformat: .pdf
Mithelfen!