Spielend in die Ausbildung



In Kooperation mit einer professionellen Kicker-Event-Agentur hat die RheinFlanke eine innovative, niedereschwellige und attraktive Form der Ausbildungsmesse entwickelt.

Beim Azubi-Speed-Dating Kicker-Event können sich im Rahmen eines professionell angeleiteten Kicker-Turniers Verantwortliche von ausbildenden Betrieben und ihre potenziellen neuen Auszubildenden spielerisch, in lockerer Atmosphäre und ohne Druck kennenlernen. Dieses Format und positiv besetzte, lebensweltnahe Setting erleichtert insbesondere junge Menschen mit Vermittlungshemmnissen die Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgebern. Dabei gilt beim Event: „Ein Match, ein/e Bewerber_in.“ In der Dialogzone können sich die Personalverantwortlichen anschließend mit den potentiellen Bewerber_innen weiter austauschen und die Gespräche vertiefen. Zudem haben die Unternehmen die Möglichkeit, sich an einem Informationsstand zu präsentieren.

Spielend in die Ausbildung



In Kooperation mit einer professionellen Kicker-Event-Agentur hat die RheinFlanke eine innovative, niedereschwellige und attraktive Form der Ausbildungsmesse entwickelt.

Beim Azubi-Speed-Dating Kicker-Event können sich im Rahmen eines professionell angeleiteten Kicker-Turniers Verantwortliche von ausbildenden Betrieben und ihre potenziellen neuen Auszubildenden spielerisch, in lockerer Atmosphäre und ohne Druck kennenlernen. Dieses Format und positiv besetzte, lebensweltnahe Setting erleichtert insbesondere junge Menschen mit Vermittlungshemmnissen die Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgebern. Dabei gilt beim Event: „Ein Match, ein/e Bewerber_in.“ In der Dialogzone können sich die Personalverantwortlichen anschließend mit den potentiellen Bewerber_innen weiter austauschen und die Gespräche vertiefen. Zudem haben die Unternehmen die Möglichkeit, sich an einem Informationsstand zu präsentieren.
Ihr Ansprechpartnerin:

Jeanette Gronemeier

Kommunikation und Leitung Fundraising

0221 / 39 80 41 91


Infos & Downloads:

Ihr Ansprechpartnerin:


Jeanette Gronemeier

Kommunikation und Leitung Fundraising

0221 / 39 80 41 91


Infos & Downloads:


Mithelfen!