Kompetent und Praxisorientiert



Ob Lehrkraft in Schulen, Mitarbeitende im Ganztag oder Fachpersonal von Jugendeinrichtungen – die Herausforderungen und Belastungen in der pädagogischen Arbeit werden immer größer. Um praxisorientierte Impulse und Hilfestellungen zur besseren Bewältigung des beruflichen Alltags zu geben, bietet die RheinFlanke ein Fort- und Weiterbildungsangebot zu den Themen Konfrontative Pädagogik und Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern an. Im Rahmen von zwei- bis fünftägigen Workshops kommen themenspezifisch praxisnahe Übungen und Methoden aus dem systemischen Anti-Gewalttraining zur Anwendung (Vertrauensübungen, Teambuilding, Selbsterfahrung und -reflektion, Mobbing & Ausgrenzung, Gewalt, Rassismus).

Kompetent und Praxisorientiert



Ob Lehrkraft in Schulen, Mitarbeitende im Ganztag oder Fachpersonal von Jugendeinrichtungen – die Herausforderungen und Belastungen in der pädagogischen Arbeit werden immer größer. Um praxisorientierte Impulse und Hilfestellungen zur besseren Bewältigung des beruflichen Alltags zu geben, bietet die RheinFlanke ein Fort- und Weiterbildungsangebot zu den Themen Konfrontative Pädagogik und Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern an. Im Rahmen von zwei- bis fünftägigen Workshops kommen themenspezifisch praxisnahe Übungen und Methoden aus dem systemischen Anti-Gewalttraining zur Anwendung (Vertrauensübungen, Teambuilding, Selbsterfahrung und -reflektion, Mobbing & Ausgrenzung, Gewalt, Rassismus).
Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Koerber

Geschäftsführender Gesellschafter

0221 / 34 09 13 94


Infos & Downloads:

Ihr Ansprechpartner:


Sebastian Koerber

Geschäftsführender Gesellschafter

0221 / 34 09 13 94


Infos & Downloads:


Mithelfen!